Hajek Lesung live

Veranstaltungen

Menschen mit Geschichten zu berühren und ihre Augen leuchten zu sehen, wenn sie sich auf den Heimweg machen, liebe ich. Bei meinen Veranstaltungen wird gesungen und gelacht. Das Zusammenspiel von Texten und Musik kommt gut an.
Ihre Sprache ist so bunt und schön, da will man einfach gerne zuhören“, sagte ein Besucher nach der Kelkheimer Apfellandlesung 2021.
Eine große Freude ist es, gemeinsam mit Hauptpersonen aus den Büchern zu lesen. Im Hofheimer KreisStadtSommer 2021 waren alle drei aus „Siehst du die Grenzen nicht …“ dabei. Georgi Mundrov verzauberte uns mit seinem Pianospiel. Auch die Lesung mit dem „Marathon-Pater“ im Juli 2021 in Duisburg war etwas Besonderes. Gänsehaut hatten meine Tochter und ich bei der Lesung für ehemalige Straßenkinder 2020 in Mumbai, als wir miteinander „Heal the World“ sangen.

Lust auf Kultur? Die nächsten Termine:

Herzliche Einladung zu Lesungen – bei allen Veranstaltungen empfiehlt es sich, etwas früher da zu sein:

Gimbacher Hof im Frühling
Rosengarten Gimbacher Hof – Ort der Lesung am Sonntag, 3. Juli 2022
  • Samstag, 18. Juni 2022 um 17 Uhr lese ich in meinem Geburtsort 97285 Röttingen (Unterfranken) aus dem Buch Der Marathon-Pater. 60 000 Kilometer gegen die Armut. Herzliche Einladung! Ich freue mich darauf, Bekannte und Verwandte wiederzusehen und neue Leute kennenzulernen. Ort: Garten des Pfarrheims (bei unsicherem Wetter: Pfarrsaal), Herrnstr. 17. Parkplätze gibt es hinter der alten Schule neben dem Pfarrheim. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
  • Sonntag, 03. Juli 2022 um 17 Uhr: Nette Leute treffen, im Rosengarten des Gimbacher Hofs (Gimbacher Weg, 65779 Kelkheim) sitzen, Äppler von den umliegenden Streuobstwiesen trinken, spannende Geschichten und herrliche Melodien hören … Herzliche Einladung zur musikalischen Lesung in der Reihe LITERATUR ON TOUR der Stadt Kelkheim aus Der Marathon-Pater. 60 000 Kilometer gegen die Armut. Ich freue mich, das Mitwirken der Kelkheimer Konzertsängerin Britta Jacobus ankündigen zu können. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
  • Montag, 11. Juli um 19:30 Uhr: Lesung mit Stefan Müller aus Siehst du die Grenzen nicht, können sie dich nicht aufhalten. Eine blinde Familie beweist, dass man jedes Hindernis überwinden kann im Gemeindesaal (Rathaus), Alte Würzburger Str, 19 (Eingang Ketterwaldweg, Parken an der Kirche schräg gegenüber), 97980 Bad Mergentheim-Löffelstelzen . Löffelstelzen ist der Geburtsort des Vaters der blinden Familie, aus deren spannendem Leben das Buch erzählt. Veranstalter: KAB und VKL. Wir freuen uns auf die Begegnungen! Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
  • Donnerstag, 25. August 2022 um 20 Uhr. Im Hofheimer KreisStadtSommer laden wir herzlich ein zur Lesung aus Der Marathon-Pater. 60 000 Kilometer gegen die Armut ins Alte Wasserschloss, Kellereiplatz, 65719 Hofheim/Ts. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Volksbildungsverein (VBV) Hofheim statt. Musikalisch begleiten wird uns der Kelkheimer Pianist Georgi Mundrov. Eintritt: 10,00 EUR Mitglieder, 13,00 EUR Nichtmitglieder, Abendkasse: 15,00 EUR. Anmeldung: .
  • Weitere Termine sind in Planung
Eine Kurzlesung aus „Der Marathon-Pater. 60 000 Kilometer gegen die Armut“ – Was beten heißt
Hajek Lesung live
Hajek Lesung live Mumbai
Lesung Bühne mit blauem Licht
Lesung Marathonpater
Lesung mit Pater Tobias. Foto: © Carsten Walden
Jutta Hajek Autorin

Anfrage für Lesung

Haben Sie Lust, eine Lesung auf die Beine zu stellen? Suchen Sie noch einen interessanten Gast bei einem Literaturfestival oder Kulturfest? Sprechen Sie mich gerne an! Sie können hier Kontakt mit mir aufnehmen:

Regelmäßig versende ich einen Newsletter.
Sie können ihn hier abonnieren:

Regelmäßig poste ich Fotos und kurze Texte auf facebook und instagram. Hier gelangen Sie zu meinen beiden Profilen: